Runde 1: 13:30 - 14:30 Uhr                                  Runde 2: 14:45 - 15:45 Uhr

 

Workshop ROT: Begabungsförderung IM Unterricht

 

Mag. Laura Stockinger, Lehrerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung (ÖZBF)

 

In den letzten Jahren wurden in Fortbildungen und Lehrgängen häufig Hilfen für den Umgang mit den schwächsten Schüler/innen in heterogenen Klassen angeboten. In diesem Workshop geht es um Methoden und Lernarrangements, in denen besonders auch die leistungsstarken und begabten Schüler/innen gefördert und gefordert werden. ANMELDUNG Runde 1                            Runde 2                    

 

 

Workshop BLAU: Ganzheitlich individuell Begabungen fördern– mBET

 

Mag. Silke Rogl, Inhaltliche Leiterin und stv. Geschäftsführung ÖZBF

 

Begabungen fördern heißt, individuell auf ein Kind einzugehen und passende Fördermaßnahmen anzubieten. Lehrer/innen stehen dabei häufig vor der Herausforderung, die vielen Kindereiner Klasse individuell wahrzunehmen, ihre Stärken zu entdecken und zusätzlich Förderideen zu entwickeln. Das multidimensionale Begabungs-Entwicklungs-Tool  „mBET" unterstützt Lehrpersonen beim Erkennen und Fördern von Begabungen. ANMELDUNG Runde 1                                   Runde 2

 

 

Workshop GRÜN: Schulentwicklung und Begabungsförderung in der Region

 

Dr. Claudia Resch, Geschäftsführerin des ÖZBF

 

Dieser Workshop beschäftigt sich mit zwei Fragen:

 

1. Welche Rolle spielt Begabungsförderung in der Schulentwicklung?

Und 2. Wie kann Vernetzung mit Bildungssystempartnern gelingen, um möglichst alle Begabungen umfassend und systemisch zu fördern?

 

Als Beispiel für ein gelungenes Projekt stellt Claudia Resch „BeRG – Begabung entwickelt Region und Gemeinde“ vor. In diesem Programm geht es um die Schaffung von begabungsfördernden Strukturen in einer Region, um nicht zuletzt auch Schule zu entlasten. Im Oberpinzgau in Salzburg wird dieses Programm seit 2015 nachhaltig umgesetzt. ANMELDUNG Runde 1                    Runde 2

 


Im aktuellen Studienverzeichnis bieten wir Ihnen zwei Vertiefungsmöglichkeiten zu obigen Workshops an:

  • Wege in der Begabungsförderung (Seminarreihe)
    Termin: 10.11. und 12.2.18 LV-Anmeldung
  • Ganzheitlich, gezielt und individuell Begabungen fördern mit dem mBET
    Termin: 29. und 30.11.- LV-Anmeldung